9888167

Ihr persönlicher Bereich

Anmelden

ONDULINE Bitumenwellplatten DURO-S

Teil 1: Dach- und Wandplatten aus Bitumen, organischen Faserstoffen und Farbeintränkung

 
Teil 1 von 2
 
Onduline® - ONDULINE Bitumenwellplatten DURO-S    
Onduline® Bitumenwellplatten sind großformatige Bauteile zur Dacheindeckung und Wandbekleidung. Sie eignen sich für Neubauten und zur Sanierung schadhafter Dachpappe-, Profilblech-, Ziegel- und Faserzementwellplattendächer (System Renova).

ONDULINE DURO-S zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht, hohe Langlebigkeit und Stabilität aus. Das einschichtig homogene Produktionsverfahren mit Kunstharzthermoverhärtung und Farbeintränkung garantiert ein Produkt auf höchstem technischen Niveau.

Form

ONDULINE DURO-S

Abmessungen (mm)

2000 x 950

Materialstärke (mm)

3

Gewicht (kg/Platte)

ca. 6,5

Deckfläche (m2/Platte)

ca. 1,6

Referenzbeispiele

Bogenförmige Dächer lassen sich leicht mit ONDULINE Bitumenwellplatten eindecken und passen sich somit harmonisch an Bauwerk und Umgebung an.

Zoom
 
Teil 1 von 2
 

Passende Inhalte zur Produktserie "ONDULINE Bitumenwellplatten DURO-S"

  Passende Ausschreibungstexte (1)

Dacheindeckung mit Onduline Bitumenwellplatten

Planungs- und Ausschreibungsunterlagen LEISTUNGSVERZEICHNIS Dacheindeckung mit Onduline Bitumenwellplatten Dachneigung erforderlicher Lattenabstand Position 1 ________ m² Dachlatten Liefern von imprägnierten Dachlatten mit mindestens 40/60 mm. Die Dachlatten sind auf die Sparren/Binder mit Nägeln nach DIN 1151 sach- und fachgerecht zu befestigen. Der Lattenabstand beträgt je nach Dachneigung: Dachneigung: 7° bis 10°
 

www.heinze.de ist IVW-geprüft.

© Heinze GmbH 2014 - Onduline® - ONDULINE Bitumenwellplatten DURO-S

382951269