10043972

Ihr persönlicher Bereich

Anmelden

Produktserie 9 von 15
 Vorheriger

Flexible Schutzplanken

Teil 1: Flexible (federnde) Schutzplanken an Federstahlpfosten

 
Teil 1 von 2
 
Atlantex Anfahrschutz - Flexible Schutzplanken    
Schutzplankensysteme an flexiblen (=energieabsorbierenden) Federstahlpfosten schützen wirkungsvoll und schonen Maschinen, Anlagen, Gebäudeile u.a.m. vor Anprall.
Zoom
Flexible (federnde) Schutzplankensysteme

Federnde Schutzplankensysteme für Produktions- und Lagerhallen, Logistikzentren und sonstigen Bereichen in Industrie und Gewerbe. Sie schützen wirksam vor den Gefahren des betrieblichen Transports und Verkehrs und verhindern bei einem Anprall durch ihre hohe Energieabsorption unnötige und teure Folgeschäden. Das System besteht aus unterschiedlich geformten Spezialpfosten aus hochwertigem Federstahl an denen sowohl herkömmliche Schutzplanken (Profil A und B) als auch spezielle Plankenholme (Typ „Industrie“ und „Kastenprofil“) gelagert werden können.

Zoom

Im Vergleich zu herkömmlichen starren Vorrichtungen bieten flexible Schutzplankensysteme bei einem Anprall durch Betriebsfahrzeuge wesentliche Vorteile:

-

hohe Energieaufnahme durch leicht nachgebende (und nach einer Kollision sich wieder aufrichtende) Federstahlstützen

-

keine oder nur leichte Beschädigungen der Schutzkonstruktionen und der Fahrzeuge

-

geringe Erschütterungsübertragung bzw. Reduzierung der auf die Bodenverankerungen einwirkenden Lasten

-

lange Lebensdauer bei geringen Reparatur-, Instandhaltungs- und Ersatzkosten

Weitere Informationen und Videos:

Flexible (federnde) Schutzplankensysteme

 
Teil 1 von 2
 
 

www.heinze.de ist IVW-geprüft.

© Heinze GmbH 2014 - Atlantex Anfahrschutz - Flexible Schutzplanken

364479371