5267429

Ihr persönlicher Bereich

Anmelden

93 Treffer zu: 

Holzfaser-Dämmplatten, Holzfaserdämmplatten, Holzweichfaser-Platten, Holzweichfaserplatten

  Produktserien (12 von insgesamt 12 Treffern)

Heradesign®

Aus der Produktserie Deckensysteme

Knauf AMF

HERADESIGN produziert, entwickelt und vertreibt Akustiksysteme, Brandschutzlösungen, Deckensegel und Konstruktionssysteme, die konsequent nachhaltig sind. Die Heradesign Akustiklösungen bieten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung des Raumambientes. Die feuerfeste Version der Holzwolle-Akustikplatte eignet sich für alle Einsatzbereiche, bei denen ein besonders hoher Anspruch an Design und Akustik in Verbindung mit Brandschutz besteht. Die Heradesign Deckensegel sind speziell für große Räume mit einzelnen Kommunikationsinseln konzipiert worden.

WDVS mit Holzweichfaser-Dämmplatten

Aus der Produktserie Wärmedämmung / WDVS

Saint-Gobain Weber

WDVS mit Holzweichfaser-Dämmplatten und ausgesuchten Oberputzen

Knauf Innen-Dämmung InTherm

Aus der Produktserie Knauf Wärmedämmverbundsysteme

Knauf Gips

Jede Außenwand hat die Anforderung an den sommerlichen und den winterlichen Wärmeschutz zu erfüllen. Die EnEV fordert wesentliche Verbesserungen der Wärmedämmung von Außenwänden im Gebäudebestand. Die Innendämmung Knauf InTherm verbessert die Dämmeigenschaften und garantiert System-Sicherheit.

Knauf WARM-WAND Duo, Plus und Basis

Aus der Produktserie Knauf Wärmedämmverbundsysteme

Knauf Gips

Die bauaufsichtlich zugelassenen Wärmedämmverbundsysteme WARM-WAND Duo und WARM-WAND Basis basieren auf EPS-Dämmplatten. Je nach System bieten sie Lösungen für die nachträgliche Dämmung (Modernisierung) oder die besonders energiesparende und wirtschaftliche Dämmung von Fassaden.

Knauf WARM-WAND Natur

Aus der Produktserie Knauf Wärmedämmverbundsysteme

Knauf Gips

WF Diffutherm, hergestellt aus natürlichen Holzfasern, ist Systembestandteil für die Naturdämmfassade. Durch die ökologische Wärmedämmung, den hohen sommerlichen Hitzeschutz sowie die hohe Diffusionsoffenheit ist WARM-WAND Natur für die Modernisierung bestehender Gebäude sowie für den Neubau geeignet.

Knauf WARM-WAND Slim

Aus der Produktserie Knauf Wärmedämmverbundsysteme

Knauf Gips

Das Hochleistungs-Dämmsystem WARM-WAND Slim dämmt Neubauten grundsätzlich effizienter als dickere Systeme. Die Fassadendämmplatte aus Phenolharz-Hartschaum mit beidseitiger Vlieskaschierung erreicht über 30% bessere Dämmwerte als Polystyrol. Die geringe Dicke der Dämmplatte PF Slimtherm 022 ermöglicht schlanke Konstruktionen, z.B. an Dachgauben und Loggien, Grenzbebauungen, Durchfahrten, Dachüberständen oder Detailanschlüssen.

Trockenschüttungen aus Perlite

Aus der Produktserie Trockenestrichsysteme mit AQUAPANEL® Cement Board Floor und Perlite Schüttungen

KNAUF AQUAPANEL

Nivellierender, tragfähiger Höhenausgleich mit Perlite-Trockenschüttungen Nivoperl®, Bituperl® und Siliperl® für Decken, die nicht stark belastet werden können sowie Isoself® Fußbodendämmsysteme für die lückenlose Wärmedämmung von Decken.

HOMATHERM Druckfeste Dämmplatten aus Holzfaser

Aus der Produktserie HOMATHERM Druckfeste Dämmplatten aus Holzfaser

HOMATHERM

Druckfeste dampfdiffusionsoffene Dämmplatten als Unterdeckplatten und als hochdämmende Holzweichfaserplatten für hohen sommerlichen Hitzeschutz mit Schallschutzfunktion. Je nach Produkt für Flachdachdämmung, Dämmung unter Estrich, Innen- und Aufdachdämmung, Außendämmung oder Flachdachdämmung - in der Bauphase auch als Notdach. Ökologischer, allergikergerechter und umweltverträglicher Baustoff.

Holzfaser-Dämmsysteme für den Dachausbau

Aus der Produktserie Ökologische Dämmplatten und Dämmsysteme aus nachwachsendem Nadelholz

Unger-Diffutherm

Mehr als ein Drittel der benötigten Energie durchwandert die Dachfläche. Unger-Diffutherm Dämmung als System oder einzeln für das Dach.

Holzfaser-Dämmsysteme für den Innenausbau

Aus der Produktserie Ökologische Dämmplatten und Dämmsysteme aus nachwachsendem Nadelholz

Unger-Diffutherm

Wenn von außen nichts verändert werden darf, stehen die Unger–Diffutherm Dämmsysteme für die Innenseite zur Wahl. Für jedes Haus die passende Lösung, um Wände raumseitig zu dämmen.

Fliesen- /Naturstein- /Estrichverlegung

Aus der Produktserie Fliesen- /Naturstein- /Estrichverlegung

SCHOMBURG

Kompetente Produktsysteme für die Fliesen- und Natursteinverlegung sowie für Estriche im Innen- und Außenbereich.

Holzfaser-Dämmsysteme für die Fassade

Aus der Produktserie Ökologische Dämmplatten und Dämmsysteme aus nachwachsendem Nadelholz

Unger-Diffutherm

Egal, ob Neubau, Bestand oder Modernisierung. Nachhaltig ökologische Holzfaser-Wärmedämmsysteme stellt Unger-Diffutherm für atmungsaktive und diffusionsoffene Wände und stabilem Raumklima.

  Hersteller (15 von insgesamt 25 Treffern)

Elsenthal 15

94481 Grafenau

Tel. +49 8552 422-0

info@knaufamf.de

www.amf-grafenau.de

Schanzenstr. 84

40549 Düsseldorf

Tel. +49 211 91369-0

info.deutschland@sg-weber.de

www.sg-weber.de

Am Bahnhof 7

97346 Iphofen

Tel. +49 9323 31-0

info@knauf.de

www.knauf.de

Kipperstr. 19

44147 Dortmund

Tel. +49 231 9980-01

info@knauf-aquapanel.com

www.knauf-aquapanel.com

Ahornweg 1

06536 Berga

Tel. +49 34651 416-0

info@homatherm.com

www.homatherm.com

Blankenburgstr. 81

09114 Chemnitz

Tel. +49 371 81564-0

info@unger-diffutherm.de

www.unger-diffutherm.de

Aquafinstr. 2-8

32760 Detmold

Tel. +49 5231 953-00

info@schomburg.de

www.schomburg.de

 

Reckenberg 12

87541 Bad Hindelang

Tel. +49 8324 921-0

info@baumit.de

www.baumit.com

 

Fuggerstr. 10

91154 Roth

Tel. +49 9171 955-0

info@o-lux.de

www.o-lux.de

 

Wangener Str. 58

88299 Leutkirch

Tel. +49 7561 9855-0

info@pavatex.de

www.pavatex.de

 

Nettetaler Str. 113

41751 Viersen

Tel. +49 2153 918-0

service@claytec.com

www.claytec.com

72663 Großbettlingen

Alle Treffer zu: Holzfaser-Dämmplatten

93 Ergebnisse

 Allgemeines zu Holzfaser-Dämmplatten

Holzfaserdämmplatten, umgangssprachlich auch Holzweichfaserplatten oder Weichholzfaserplatten genannt, werden zur Wärmedämmung und Schalldämmung eingesetzt. Zur Herstellung bevorzugt man aufgeschlossene Holzfasern aus Holz-Sägeresten oder Hackschnitzeln von Nadelhölzern wegen der guten Faserqualität.

Im Nassverfahren wird unter Zugabe von Wasser und ggf. weiterer Zusätze ein Brei erzeugt. Dieser wird gepresst und getrocknet und anschließend auf die gewünschten Plattenmaße zugeschnitten. Die Bindung der Fasern wird dabei durch das enthaltene Lignin gewährleistet.

Beim Trockenverfahren wird den trockenen Holzfasern neben weiteren Zusätzen direkt ein Bindemittel, z.B. PUR-Harz, zugesetzt. Nach dem Verpressen und Härten erfolgt der Zuschnitt der Rohlinge und ggf. eine Weiterverarbeitung.

Da sie weniger druckbelastbar sind, erfolgt der Einsatz von Holzfaser-Dämmplatten überwiegend zur Dämmung von Wänden, Decken und Dächern. Darüber hinaus eignen sie sich auch zur Schalldämmung in Trennwänden und Decken oder als effektive Trittschalldämmung.

Im Rahmen von Wärmedämmverbundsystemen werden Holzfaser-Dämmplatten auch als Putzträgerplatten eingesetzt.

 

www.heinze.de ist IVW-geprüft.

© Heinze GmbH 2014 - Produktinformationen, Hersteller und Planungsdetails zu Holzweichfaserplatten - Holzweichfaser-Platten - Holzfaserdämmplatten - Holzfaser-Dämmplatten

334543977